1276 Meter hoch

Kristallweizen

Bei einem Kristallweizen findet keine Nachgärung in der Flasche statt. Das unterscheidet das Weizen von einem Hefeweizen oder dunklem Weizen.
Den Namen erhält das Kristallweizen durch seine Durchsichtigkeit. Diese entsteht durch das Filtern und Zentrifugieren des Weizenbieres.

Nächstes Bier Beitrag

Vorheriges Bier Beitrag

Kommentiere dieses Bier

2022 • gebierge.de • Theme by Anders Norén